Bahnland schreibfluss ins stocken

Bahnland Schweiz DOSTO twindexx
Neuer SBB DOSTO Zug im Zürcher Hauptbahnhof

Ich bin nun in den Corona Tagen einwenig am schreiben für meine Webseite. Ich habe mir vorgenommen Bahnland Schweiz weiter zu schreiben. Das ist schon ein sehr altes Projekt das immer wieder ins stocken gekommen ist. Dieses Projekt musste immer wieder aufs die Seite fahren und anderen dingen im leben platz machen.

Ich merke unheimlich wo ich das Eisenbahnwiesen einfach nur aus dem Kopf abrufen kann und wo ich nur Bruchstücke herumgeistert. Einige Bahnen sind neu, da sie erst von wenigen Jahren Fusioniert haben und ich diese noch garnicht auf meinem Schirm hatte wo ich dieses Projekt angefangen habe.

Einige Bahnen werden ein sehr grosser brocken von Arbeit werden, ich denke an die BLS, sie hat in den Letzten 25 Jahren sehr oft Fusioniert, auch deren Vorgänger Bahnen waren da sehr aktiv am zusammenschliessen.

Das Wallis wird ein harter brocken, genau so das Berner Oberland und die ganze Westschweiz. Für die Westschweiz sauber abzubilden müsste man fast ein Französisches Eisenbahnbuch haben. Wird mir wohl auch dies nichts nützen, da meine Französisch Kenntnisse überschau bar sin.

Je Grösser die Bahn umso unübersichtlich wird es in nur ein paar Sätzen dieser Bahn gerecht zu werden. Einige Bahnen frage ich mich soll ich sie Überhaut rein tun, den es sin Spezialbahnen, ich denke an die Zürcher Polybahn. Wenn ich die Polybahn berücksichtige müsste ich duzende von Standseilbahnen berücksichtigen. Genau so die ehemaligen Bahnen die Fusioniert haben oder ihren Betrieb ganz eingestellt haben, werde ich wohl oder über nicht restlos alle Bahnen berücksichtigen.

Es tut sich langsam aber stetig im Bahnland Schweiz, einen Besuch lohnt sich bestimmt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*